Willkommen bei [U25] Schweiz


Bei Vergiftungen, Notfall, offenen Wunden, Panik etc. rufe direkt die Sanität 144 an - sie kann dir rund um die Uhr sofort helfen.


 Wir sind für Dich da, wenn ...

...Du Suizidgedanken hast
...Du in einer Krise steckst
...Dir andere Stellen nicht weiterhelfen und Dich unter Druck setzen
...Du Angehörige oder Freund/innen hast, die suizidgefährdet sind

In deinem Umfeld hat sich jemand das Leben genommen, das beschäftigt dich sehr und Du weisst nicht mehr weiter?

Hier beraten Dich ausgebildete PeerberaterInnen, die selbst zwischen 17 - 25 Jahre alt sind. Ein Peerberater hilft Dir in seiner Freizeit, kostenlos und ehrenamtlich. Du kannst offen über Deine Probleme schreiben, da wir der Schweigepflicht unterstehen. Die Beratung findet online und anonym statt. Wir können Dir Tipps geben, wohin Du dich wenden kannst, sobald wir von Dir wissen, welche Hilfe Du Dir wünscht oder welche Probleme Dich beschäftigen.

Alle zwei Wochen finden Supervisionssitzungen statt, in denen sich die Peerberater und Peerberaterinnen austauschen und durch eine erwachsene Fachperson begleitet werden. Dies hilft uns, für Dich eine Lösung zu erarbeiten, selbst wenn Dein Problem sehr gross ist.

Bei Krisen oder Suizidgefahren klick auf den HelpMail-Button, melde Dich mit einem anonymen Pseudonym an und schreibe uns, damit wir Dir helfen können.

Weitere Informationen zu den einzelnen [U25]Standorten, der Peerausbildung, unserem Auftrag und zum Pressekontakt können in den Rubriken links eingesehen werden.

Informationen zu Suizid, Suizidgedanken sind mit freundlicher Genehmigung von [U25]Freiburg (D) links in der Infothek zu finden.